Warum dieses Blog?

Forwardme.de hatte ich vor vielen Jahren – ich glaube es war 2009 – einmal als Gratis-URL-Forwarding-Service eingerichtet. Leider wurde dieser dann für Links missbraucht, für die ich den Service damals garantiert nicht online gestellt habe, daher habe ich 2016 diesen Dienst abgeschalten.

Nun lag die Domain brach und dann habe ich mir gedacht, diese doch weiter zu verwenden und mit Inhalt zu füllen.

Notizzettel verliere ich immer wieder und meine Bookmark-Sammlungen auf meinen Rechnern sind nicht synchronisiert. Zudem bastle ich ab und an an ein paar Projekten und die dokumentiere ich (vor allem auch für mich selbst) das gerne. Daher scheint ein kleines zentrales Blog ein guter Anlaufpunkt für Gedanken zu sein, auf die man später einmal wieder zurückgreifen will.

Gerade das Thema smart home, welches mich seit Herbst 2016 recht interessiert, findet hier Platz.

Vielleicht sind meine Gedanken ja auch für den ein oder anderen noch nützlich… Und wenn ihr etwa brauchen konntet oder eigene Ideen und Anregungen anbringen wollt kommentiert doch bitte einfach die veröffentlichten Artikel.

Von daher: Viel Spaß auf diesem Blog!

Florian Schießl