openHAB: Anzahl offener Fenster und brennender Lampen sofort in Sitemap erkennen

Im letzten Beitag habe ich beschrieben, wie ich es nicht mehr vergessen wollte, Fenster zu schließen und Lichter aus zu machen. Für’s „Leaving home“ gibt’s zwar den „Alles-Aus-Knopf“, aber ein paar mal habe ich mich dann doch gefragt, welches Fenster denn eigentlich genau noch offen ist.

Meine Sitemap war bisher Stockwerksorientiert und ich möchte sie auch grundsätzlich so lassen. Aber wenn man nun erkennen will, welche Lampen noch brennen oder welche Fenster offen sind, dann muss man von Keller bis Dachgeschoß alles manuell durchgehen. Das wollte ich dann doch nicht. Mit einem einfachen Kniff lässt sich das in der Sitemap besser darstellen.

Erster Ansatz war, mit der „visibility“ zu arbeiten, die in der Sitemap verwendet werden kann. Aber dann hätte ich jedes item einzeln in der Sitemap eintragen müssen. Kauft man mal einen neuen Aktor, hätte man das auch erweitern müssen. Hier sind mir generische Lösungen einfach lieber.

Das generisch umzusetzen ist auch unaufwändig – die Idee ist relativ einfach. Man braucht nur in der Sitemap eine neue Gruppe definieren. Diese jedoch filtert in der Anzahl auf bestimmte Kriterien. Jedes Licht bzw. jedes Fenster wird zusätzlich auch dieser Gruppe zugeordnet. Bei den Lampen prüfe ich, ob der Status (STATE) ON ist, bei den Sensoren, ob der STRING-Wert, der den Status darstellt, OPEN (geöffnet) oder TILTED (gekippt) ist.

items-file

Group:String:OR(OPEN,TILTED) 	gruppeFensterNichtZu "Nicht geschlossene Fenster [(%d)]" <window>
Group:Switch:OR(ON,ON) 		gruppeLichtGeschalten "Geschaltene Lampen [(%d)]" <light>

Anmerkung: Beim Switch (ON/OFF) wusste ich nicht, wie genau ich NUR auf ON prüfe. Daher habe ich mir mit einem OR und zweimal dem gleichen Wert beholfen. Nicht schön, geht aber. Wer einen Tipp für mich hat einach melden 😉

sitemap-filfe

Frame label="Aktive Aktoren (Licht, Fenster)" {
	Group item=gruppeLichtGeschalten
	Group item=gruppeFensterNichtZu
}

Nun wird automatisch in der Sitemap die Anzahl der zutreffenden Elemente angezeigt:

Mit Klick darauf werden dann zwar alle Lampen und Fenstersensoren angezeigt, aber den passenden erkennt man dann ja schnell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.